Check In/Out

Die Einstiegs- und Abschlussrunde bilden den Rahmen von einem Meeting. Beides sind Übergangsrituale zwischen der Welt draußen und der gemeinsamen Zeit hier und jetzt. Sie sichern einen guten Start und sorgen für einen guten Abschluss.
Ganz streng geht es nur um die Befindlichkeit. Etwas weniger strengt geht es auch in der Einstiegsrunde um Administratives und in der Abschlussrunde um die Evaluation des Treffens.

Einstiegsrunde (Check-In)

  • Die persönliche Befindlichkeit
    • Wie geht es mir jetzt?
    • Was beschäftigt mich gerade?
    • Wie geht es mir mit uns?
  • Themen für die Agenda/Administratives
    • Was ich noch hinzufügen möchte als Agendapunkt
    • Was ist mir noch wichtig für heute?

Abschlussrunde (Check-Out)

  • Evaluation des Meetings
    • Wie effizient was unser Meeting heute?
    • Wie gut war unsere Zusammenarbeit?
    • Rückmeldung/Feedback an die Moderation
  • Persönliche Befindlichkeit
    • Wie geht es mir jetzt?
    • Wie geht es jetzt weiter nach dem Treffen?
    • Letzte Worte 🙂

Vgl. Check-In/Out in der Holakratie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen