Regelbücher

Unter Regelbüchern verstehe ich folgende Dokumente:

  • Statuten bzw. offizielle Rechtsform
  • Verfassungen (vgl. Holakratie)
  • Orga-Handbücher (vgl. Kollegiale Führung)

Statut/ offizielle Rechtsform
Ich bin kein Rechtsexperte und empfehle für das Aufsetzen einer passenden Rechtsform einen passenden Rechts-Begleiter.
In Österreich ist das Soziokratie-Zentrum erster Ansprechpartner, das selbst ein e.V. mit soziokratischer Struktur ist. Sie haben Statuten entwickelt und beraten interessierte Organisationen bei der passenden Rechtsform.
In Deutschland sind mir derzeit noch drei Ansprech-Personen bekannt, die sich mit neuen Arbeitsformen auf rechtlicher Ebene etwas besser auskennen:

In meinem erste Soziokratie-Buch (S.133-41) habe ich einen Entwurf für ein Soziokratisches Statut übernommen, das wir ca. 2010 fast direkt aus dem holländischen übersetzt hatten.

Verfassungen
Am bekanntesten ist hier die Holakratie-Verfassung von Holacracy One. Sie umfasst alle Spielregeln der Holakratie und ist Trägerin der Macht. Die Holakratie beginnt, wenn die oberste Führungskraft/Eigentümer seine Macht an die Verfassung abgibt.
Ein Nachteil der Verfassung ist, dass die Änderungsmöglichkeiten offiziell sehr gering sind. Sie besteht schon unverändert seit ein paar Jahren und darf offiziell nur von Holacracy One verändert werden.
Das führt dazu, dass viele Unternehmen eine eigene adaptierte Verfasssung gestalten und ihr Modell dann nicht mehr offiziell Holakratie nennen, sondern z.B: Soul OS (bei soulbottles)

In zwei Projekten habe ich selbst für eine soziokratische Implementierung eine soziokratie Verfassung geschrieben, sie unterschiedliche Elemente enthält und am Anfang im KonsenT entschieden wurde.

Orga-Anleitungen
Organisations Anleitungen sind Bedienungsanleitungen für eine Organisation. Dabei gibt es keine Normen oder Vorgaben:
Bei Semco gab es mal ein Comic (Folien 19-21) , das auf ein paar Seiten ihr Betriebssystem beschrieben haben. Zappos hat ein Culture-book und bei oose gibt es eine Art Benutzungsanleitung: „How to work at oose.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen