Implementierung

Mir sind derzeit grob vier Modelle einer möglichen Implementierung bekannt, die ich hier nur kurz überblicksweise vorstelle.

Allen Modellen ist ein langsamer Einstieg gemeinsam.
Zuerst geht es darum, die jeweiligen Konzepte kennenzulernen und damit zu spielen. Je abrupter der Umstieg ist, desto wichtiger ist eine gute Vorbereitung und Austesten im Vorfeld (Holakratie).
S3 geht sehr kleinschrittig vor und hat nichtmal das Ziel, die gesamte Organisation umzustellen. Die Kollegiale Führung beschäftig sich „nur“ mit dem neuen Modell und lässt das „alte“ System weiterlaufen bis irgendwann mal der natürliche Zeitpunkt eines klaren Systemwechsels kommt.
Die Soziokratie geht nach einem klaren Schema vor mit dem Ziel, die gesamte Organisation umzustellen. Allerdings kann auch jederzeit gestoppt werden.

Weiteres Knowhow:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen