Startseite

Willkommen auf der Seite www.soziokratie.org.
Hier ist der aktuelle Newsletter November 2016 zu finden.

Die Soziokratie ist ein Organisationsmodell, bei dem die MitarbeiterInnen ein hohes Maß an Mitbestimmung haben. .

Alle Grundsatz- und Rahmenentscheidungen werden gemeinsam im Konsent getroffen, d.h. keiner hat einen schwerwiegenden Einwand im Hinblick auf das gemeinsame Ziel. .

Das jeweilige Team trifft sich ca. einmal im Monat für ca. drei Stunden und trifft diese Grundsatz- und Rahmenentscheidungen. Ansonsten bleibt die lineare Struktur weiter bestehen. .

Die Soziokratie gibt es schon seit Anfang der 1970er Jahre und in den Niederlanden braucht eine 100%ige soziokratische Organisation keinen Betriebsrat mehr stellen. .

Mein 150seitiges Soziokratie Skript 2.7 gibt einen umfassenden Einblick in die Soziokratie (MBA Diplomarbeit).

Mehr Infos finden Sie auf der Seite Was ist Soziokratie?

NEUES SKRIPT VON MIR: Soziokratie, Holakratie und Lalouxs „Reinventing Organizations“ – eine Zusammenfassung der drei Konzepte und noch etwas mehr, 169 Seiten…

Umfassenden Schulungsangebote finden Sie auch beim Soziokratischen Zentrum Österreichs.

Weitere Angebote/Hinweise auf KollegInnen finden Sie auf meiner Angebots-Seite.

5 minütiger Film zur Soziokratie mit deutschen Untertiteln:

weiterer 5 minütiger Film zur Soziokratie ohne Untertitel 🙂

25minütige Einführung zur Soziokratie/Dynamic Governance:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen