Grundlagen KonsenT-Moderation

Ich habe die Grundlagen der KonsenT-Moderation in einem Youtube-Video näher erläutert.
Dabei orientiere ich mich an der klassischen Soziokratie und jetzt nicht an den Adaptionen von S3 oder Holakratie. Ich fremdel noch mit den leichten Bedenken und würde es einem Team überlassen, ob sie damit arbeiten möchten oder nicht.
Das zweite Video behandelt den Umgang mit schwerwiegenden Einwänden.
Wer kein eigenes Team zum Erlernen der KonsenT-Moderation hat, dem sei das WG-Spiel empfohlen. Hier gibt es auch schon zwei Online-Demo-Moderationen.

Hier die Grundlagen

Folien zu den Grundlagen der Soziokratie

Umgang mit schwerwiegenden Einwänden:

Folien zur Einwandbehandlung
Spickzettel zur Einwandbehandlung