Über mich

Mag. Christian Rüther, MBA
Unternehmensberater, Lebens- und Sozialberater
„professioneller Weltverbesserer“
Mein Nachhaltigkeitsbericht 2018-2020
Meine Referenzen
Mobil: ++43-(0)699-11114398
Skype: ChristianRuether 
Email: chrisruether[ad]gmail.com

Meine Vision ist eine Welt,

  • in der jeder Mensch ein gutes Leben führen kann,
  • in der die Wirtschaft dem Menschen dient und nicht umgekehrt,
  • in der die Menschen in den Organisationen mitbestimmen können, als Erwachsene auf Augenhöhe behandelt werden und sich gerne mit ihren Talenten einbringen,
  • in der die Menschen mit ihrer inneren Quelle verbunden sind.

Eigenschaften + Kompetenzen

  • Ehrlichkeit und Empathie, bin authentisch und sage meine Meinung
  • Klarer Verstand, gute Unterscheidungsgabe, kann Strukturen sehen und gestalten
  • Individualität, Originalität und Eigenständigkeit
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit, kann beides gut miteinander verbinden
  • Konsens-Fähigkeit im Umgang mit Einzelpersonen und Teams
  • Forscher-Geist: Kann mir eigenständig Themen erarbeiten
  • Teams und Organisationen so zu gestalten, dass Mit-Arbeiter zu Mit-Unternehmern werden, agiles und partizipatives Arbeiten gelingt und die Arbeit Freude macht
  • Moderation von Gruppen hin zu KonsenT-Entscheidungen
  • Leitung von Workshops und Ausbildungen
  • Anwenden der Gewaltfreien Kommunikation bei Konflikten, Mediationen, im Coaching und im persönlichen Bereich
  • Erstellen und Auditieren eines Gemeinwohl-Berichtes
  • Software-Kenntnisse: Word, Powerpoint, WordPress, Confluence/Wiki, Slack, Zoom, Skype, Eurofibu (Steuererklärung)
  • Englisch (einfach), Französisch/Italienisch (radebrechend)

Ausbildungen, Praxis- und Projekterfahrungen

  • Banklehre bei der Deutschen Bank Dortmund
  • Ein Jahr Bundeswehr, sechs Monate Vertrauensmann der Wehrdienstleistenden
  • Studium Deutsch und Geschichte auf Lehramt AHS Humboldt Uni Berlin + Wien, studentischer Vertreter im Institut für neuere deutsche Literatur an der HUB
  • mehrjährige Selbsterfahrung in therapeutischen Gruppen- und Einzelsettings: Psychoanalyse, Psychodrama, Gestalttherapie, Heilende Gemeinschaft, Gruppendynamik, Familienstellen, Inneres Reisen, EFT, The Work
  • Mediationsausbildung und für ein paar Jahre eingetragener Mediator auf der Liste des BM für Justiz
  • Ausbildung zum Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg (CNVC), zertifizierter GFK-Trainer von 2005-2020
  • Ein-Personen-Unternehmen, Unternehmer seit 2005
  • Ausbildung und Gewerbeschein zum Lebens- und Sozialberater
  • Soziokratie-Experte seit 2007, drei Jahre Aufbaus des Soziokratiezentrums DACH (mit Isabell Dierkes, Pieter van de Meche)
  • MBA-Online-Studium mit Abschluss: MBA-Thesis war das erste deutschsprachige Werk zur Soziokratie
  • Gewerbeschein zum Unternehmensberater
  • Aktivist bei der Gemeinwohl-Ökonomie: Aufbau/Mitgestaltung des Matrix-Entwicklungsteams und der GWÖ-Auditorinnen, Begleitungen von Unternehmen in Richtung Gemeinwohlbericht, Auditieren von GWÖ-Berichten
  • Agiles Buchprojekt: Soziokratie, Holakratie, Laloux und New-Work
  • Fortbildungen bei Sociacoracy for all (SoFa) (Solt, Trainerakademy), in Sociocracy 3.0 (James Priest, Lilly David und Bernhard Bockelbrink), Kollegiale Führung (Bernd Oesterreich/Claudia Schröter), Dragon Dreaming und systemischen Konsensieren.
  • zahlreiche Begleitungen von Organisationen in Richtung Soziokratie, mehr GFK und Evolutionäre Organisation

Einige Interviews/Podcasts mit mir (also Medienauftritte im weitesten Sinne)